Psychoanalytisch- pädagogische Erziehungsberatung

 Die psychoanalytisch-pädagogische Erziehungsberatung orientiert sich an der Theorie der Psychoanalyse. Wir haben unbewusste Anteile in uns, die unser Handeln beeinflussen und lenken können. Das Symptom oder die pädagogische Schwierigkeit kann von unbewussten Wünschen, Gedanken oder Gefühlen geleitet sein. In einer psychoanalytisch-pädagogischen Erziehungsberatung geht es nicht um das Erteilen von Erziehungsratschlägen. Gemeinsam mit mir lernen Sie die Verhaltensweisen ihres Kindes und deren Symptome zu verstehen. Das Ziel: Handlungsmöglichkeiten und Kompetenzen der Erziehungsberechtigten zu stärken oder zurück zu gewinnen. Und besonders wichtig: Wieder die Freude am Kind zu entdecken und zurück zu einer liebevollen Beziehung zu gelangen. 

Erziehungsberatung Bad Vöslau